Manipulationen erkennen!

Neuromanagement,Interimmanagement,Effizienzsteigerung,Potentialförderung

Neuromanagement heute wichtiger denn je!

 

Im Alltag werden wir immer mehr mit einer organisierten Hirnwäsche seitens der Politik, Wirtschaft, Verbände, Finanzinstitute, Presse usw. eingedeckt. Ziel soll sein, dass wir das glauben sollen, welches im Mainstream, in der Öffentlichkeit immer und immer wieder „vorgebetet“ wird.

  

Wie sagte schon Plutarch (vor ca. 2000 Jahren) ?

 

„Audacter calumniare, semper aliquid haeret!“

 

=> „verleumde nur kühn, etwas bleibt immer hängen“.

 

Heute nennt man dies „öffentliche Meinungsbildung“, was immer das sein- und bezwecken soll.

 

Wir brauchen keine Hirnwäsche, wir brauchen keine Manipulationen, wir brauchen keine gezielten Fehlinformationen von den „Übermenschen“. Wir sind durchaus fähig autonom zu denken und zu handeln!

 

Mein Ziel ist es im Alltag aufzuzeigen wie und wo Manipulationen systematisch erfolgen und wie Sie dagegen gezielt vorgehen können.

 

Mein Ziel ist es primär das Potential von Ihnen, Ihrer Mitarbeiter, Ihrer Firma zu fördern und somit die Effizienz zu steigern um gezielt Innovationen intern/extern zu forcieren.

 

Mein Ziel ist es Ihnen aufzuzeigen wie die Erkenntnisse der Neurowissenschaft, der Psychologie und der Soziologie ineinandergreifen und wie Sie dies praktisch nutzen können!

 

Ich gebe unumwunden zu, dass ich ein wenig stolz darauf bin, dass in dieser kurzen Zeit ab 2012 die ®MR.MIKE Management-Conceptions solch positive Wellen ausgelöst haben.

 

Fakt ist: Das Neuromanagement gewinnt immer mehr an Wichtigkeit, sowohl im privaten wie auch im geschäftlichen Bereich.

 

Die wissenschaftlichen Bereiche:

Neuromanagement, Neurowissenschaft,Management,interim,Ausbildung

 

dürfen dabei nicht einzeln sondern nur als eine Einheit verstanden werden!

 

Sehen Sie dazu unsere detaillierten Ausführungen unter:

 

 

oder das nachfolgende Video von Rico Albrecht von der Wissensmanufaktur, welches unmissverständlich die Wichtigkeit vom Neuromanagement bestätigt.

 

Eine klare Frage sei in diesem Zusammenhang erlaubt:

 

„Weshalb spricht niemand von den ca. 18‘000 Kindern die jeden Tag, Woche für Woche, Monat für Monat, Jahr für Jahr am Hungertod sterben?“

 

Sind diese Menschen medial weniger wert?

 

Erfolg ist immer Teamarbeit!

 

Wir sind für Sie da:

 

hier unsere Kontaktdaten

Freundliche Grüsse

Guerrino Stivanello

CEO

 

© 2016 by Guerrino Stivanello / ®MR.MIKE Management-Conceptions; das Kopieren ist nur vollständig und unter Quellenangabe zulässig.

neuromanagement,Mr.Mike Management,Blog,

Mo

11

Jun

2018

PTBS

PTBS,posttraumatische,belastungsstörung,neuromanagement,Mr.Mike,Management,komplementär,medizin,
mehr lesen

Do

04

Mai

2017

Darf es ein bisschen mehr Hirn sein?

neuromanagement,neurowissenschaft,intelligenz,bakterien
mehr lesen

Mi

03

Mai

2017

Neuromanagement und Nervensysteme

neuromanagement,komplementärmedizin,neurowissenschaft,nervensysteme,management,gesundheit,erfolg,handicap,salutogenese
mehr lesen

Di

02

Mai

2017

Neuromanagement und Handicap

Neuromanagement,Handicap,Komplementärmedizin, potentialförderung, gesundheit, erfolg, neurowissenschaft, salutogenese, nervensysteme
mehr lesen